Hersteller von kundenspezifischen Aluminium-Tankköpfen

HM ist ein führender professioneller Hersteller von kundenspezifischen Aluminium-Tankköpfen aus China.

Wir bieten eine Lösung aus einer Hand für Ihre Projektanforderungen, einschließlich der richtigen Legierung, des richtigen Designs und der richtigen Funktionen für einen bestimmten Tanktyp.

HM, Ihr Lieferant von Premium-Aluminium-Tankköpfen

HM-Tankköpfe werden als Endkappen an zylindrischen Tanks verwendet, einschließlich Antriebszylindern, Destillationstürmen, Reaktoren, Gasspeichertanks und mehr. Egal, ob Sie Tankköpfe für Druckbehälter oder normale Tankköpfe benötigen, HM entwickelt das perfekte Produkt.

In 20 Jahren Erfahrung haben unsere F&E-Experten und Mitarbeiter verschiedene Formdesigns von Aluminium-Tankköpfen gemeistert. Sie können halbkugelförmige Köpfe, ASME F&D-Köpfe, flache Köpfe, gewölbte Köpfe und mehr anfordern.

HM verfügt über hervorragende Produktionskapazitäten, ODM/OEM-Support und Engagement für unsere Kunden. Kontaktieren Sie uns einfach und wir entwickeln Ihre Idee, senden Ihnen Muster zu und liefern Ihre Kleinserien- oder Massenproduktion von Aluminium-Tankköpfen.

Aluminium-Tankköpfe-Serie

  • Tankkopf aus Edelstahl
    Tankkopf aus Edelstahl

    Der Tankkopf aus Edelstahl ist perfekt konstruiert mit den filigransten Stilen und Größen, die in der Wasseraufbereitung, im Sanitärbau, in der Pharmazie usw. weit verbreitet sind. 

  • Druckbehälter-Tankkopf
    Druckbehälter-Tankkopf

    Druckbehälter-Tankköpfe werden aus hochwertigen Metallmaterialien hergestellt. Langlebig genug, um Industrieanwendungen mit mittlerem bis hohem Druck standzuhalten. 

  • Elliptischer torisphärischer Halbkugel-Tankkopf
    Elliptischer torisphärischer Halbkugel-Tankkopf

    Hochwertiger Tankkopf, der häufig für Sanitäranwendungen verwendet wird. Es passt perfekt in jeden Lagertank, der alle flüssigen Substanzen sicher und geschützt im Inneren aufbewahrt. 

  • Metall-Stahl-Rohrverschraubung Tankkopf
    Metall-Stahl-Rohrverschraubung Tankkopf

    Bauen Sie mit extremer Vielseitigkeit und Ästhetik – passt ideal zu Ihrem industriellen Produktionsprozess und Ihren Lagerstrategien. 

  • Kundenspezifische Größe und Material Tank mit torisphärischen Köpfen
    Kundenspezifische Größe und Material Tank mit torisphärischen Köpfen

    Ein maßgefertigter Wassertank aus Kohlenstoffstahl, Aluminium und Edelstahl. Darüber hinaus erhältlich in verschiedenen Abmessungen, Dicken und anderen physikalischen Spezifikationen. 

Kundenspezifisches Tankkopf-Design aus Aluminium

HM-Aluminium-Tankköpfe tragen dazu bei, einen geschlossenen Behälter zu schaffen, der Flüssigkeiten, Gase oder Schüttgüter für den Versand oder die Lagerung enthält. Wir stellen kundenspezifische Tankköpfe im Großhandel her, deren Größe von einigen Zoll Durchmesser bis zu 90 Zoll Durchmesser reicht. Sie können auch Materialdicke oder -dicke, Radius, Innen- und Außendurchmesser sowie Toleranzen von nur 0.002 um angeben.

Wichtig ist, dass Sie aus einer Vielzahl von Formen und Stilen wählen können. Wir bieten:

  • Halbkugelförmig
  • Ellipsoid
  • Halbellipsoid gewölbt
  • Torisphärische
  • ASME F&D
  • Klöpper
  • Korboggen
  • Flache Unterlegscheiben
  • Diffusor
  • Flanschscheiben
  • Konisch
Tankköpfe aus Aluminium
Aluminium-Tankkopf-Zertifizierung ISO9001

Produktion von Aluminium-Tankköpfen

Die Tankintegrität wird weitgehend durch die richtige Konstruktion und Konstruktion von Tankköpfen aufrechterhalten. Unsere Fabrik verfügt über Möglichkeiten im Druckguss, CNC-Bearbeitung, Metallspinnen und Hydroforming. Wir produzieren 5 Millionen Teile pro Jahr mit 100 Sätzen CNC-Maschinen und 10 Sätzen automatischer Druckgussanlagen.

Wir fertigen sogar CNC-Öffnungen in Ihren Tankköpfen für kundenspezifische Anwendungen.

Wir produzieren Ihre Großhandels-Aluminium-Tankköpfe mit den optimalen Herstellungsprozessen und halten Ihre Fristen, Anforderungen und Ihr Budget in Einklang. Wir bieten nicht nur Präzision, sondern auch Qualität. Unsere Produkte entsprechen ISO9001, ISO14001, ISO45001, IATF16949:2016 APPROVED PPAP sowie ASME-Vorschriften.

Darüber hinaus können Sie Oberflächenbehandlungen, Oberflächenbehandlungen und Lackierungen anfordern.

Anwendung für Aluminium-Tankköpfe

HM-Großhandelstankköpfe aus Aluminium werden für alle Arten von Tanks verwendet. Zum Beispiel Antriebszylinder, Destillationstürme, Gaslagertanks, Schüttguttanks, Druckbehälter, Kraftstofftanks, Transportmittel, Chemikalientanks, Benzintanks, Vakuumtanks, Propangastanks und mehr.

Erwecken Sie Ihre Custom-Idee mit HM-Aluminium-Tankköpfen zum Leben.

Aluminium-Tankkopf-Anwendung
Fabrik für Aluminium-Tankköpfe

Warum HM Tankköpfe aus Aluminium

Als professioneller Großhandelslieferant für Aluminium-Tankköpfe aus China bietet Ihnen HM eine Reihe von Dienstleistungen und Produkten.

Wir haben über 50,000 Projekte an mehr als 1000 Kunden weltweit geliefert. Unser rund um die Uhr verfügbarer Online-Support erstellt Ihnen innerhalb eines Tages ein Angebot mit einer kostenlosen Fertigungsanalyse. Sie können sofort mit unseren Experten in Forschung und Entwicklung zusammenarbeiten, um die Details Ihrer Aluminium-Tankköpfe zu entwickeln.

Wir beraten Sie auch bei der Wahl der Aluminiumlegierung, des Herstellungsverfahrens und der Oberflächenbehandlung. Wir bieten CNC-Fräsen, CNC-Drehen, Druckguss, Eloxieren, Verchromung und mehr.

Unsere Produkte unterliegen strengen Qualitätskontrolle, Materialzertifizierung und Prüfung, damit Sie unserer Arbeit vertrauen können.

Entscheiden Sie sich noch heute für uns!

Eigenschaften

Maßgeschneiderte Aluminium-Abstandshalter für mehrere Anwendungen
Maßgeschneiderte Aluminium-Abstandshalter für mehrere Anwendungen

Eigenschaften

ASME-Aluminium-Tankköpfe

Hochleistungs-ASME-konforme Aluminium-Tankköpfe für Druckbehälter, professionell konstruiert und hergestellt im HM-Werk. Unsere Tankköpfe halten dem Tankinnendruck bei Flüssigkeiten und Gasen stand. Wir behalten alle ASME-Merkmale bei, wie z. B. sicherzustellen, dass der Achsschenkelradius weniger als 6 % des Außendurchmessers beträgt.

Sie können unseren zertifizierten, fortschrittlichen ASME-Tankköpfen aus Aluminium vertrauen.

Große Auswahl an Legierungen

Aluminium ist leicht zu bearbeiten, hat ein hohes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht und ist korrosionsbeständig. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Aluminiumlegierungen mit unterschiedlichen Eigenschaften für Ihre spezifische Anwendung. Wir arbeiten mit:

  • Akd12
  • A380
  • ZLD104
  • von Al 6061 bis
  • von Al 6082 bis
  • von Al 6063 bis
  • von Al 075 bis

CNC-Tankkopf-Design

HM ist spezialisiert auf die Herstellung von Sonderanfertigungen CNC-Aluminiumteile. Unsere Mitarbeiter sorgen für das perfekt eingerichtete CNC-Fräsen oder -Drehen für Ihren Tankkopf. Wir können Öffnungen und Löcher in verschiedenen Formen und Größen im Tankkopf herstellen. Diese Öffnungen können als Deckel, Plätze für Manometer, Installationen für Rohre und mehr verwendet werden.

Tankköpfe aus poliertem Aluminium

Bei HM China bieten wir eine große Auswahl an Oberflächenbehandlungen für Ihre Aluminium-Tankköpfe an. Tankköpfe aus poliertem Aluminium sind in der Industrie wegen ihres einfachen und ordentlichen Aussehens üblich.

Wir können auch Eloxieren, Sandstrahlen, Verchromen, Verzinken, Pulverbeschichten, Lackieren in jeder Farbe, Siebdruck und Lasergravur Ihres Logos anbieten.

Fertigung
Qualitätsprüfung
F&E
Passen Sie die Aluminium-Tankköpfe an?

Ja, die Aluminium-Tankköpfe sind anpassbar. Sie können kundenspezifisch hergestellt werden, um alle Anforderungen verschiedener Anwendungen und Branchen zu erfüllen.

Beispielsweise können die Aluminium-Tankköpfe für Anwendungen, die einen größeren Tankkopf benötigen, auch mit einem Durchmesser von etwa 72 Zoll oder mehr hergestellt werden.

Darüber hinaus können sie auch in einer Vielzahl von Dicken, Längen, Stilen, Typen, Farben und anderen Spezifikationen basierend auf den Anforderungen der Kunden hergestellt werden.

Um die Anforderungen einzigartiger Anwendungen zu erfüllen, können sie auch mit spezifischen Merkmalen hergestellt werden.

Zur Veranschaulichung können die Tankköpfe aus Aluminium mit Merkmalen wie Temperaturbeständigkeit hergestellt werden. Daher können sie in allen Anwendungen mit extrem hohen oder niedrigen Temperaturen eingesetzt werden.

Was sind die Merkmale der Aluminium-Tankköpfe?

Die Aluminium-Tankköpfe haben viele tolle Eigenschaften wie:

  • Sehr langlebig
  • Ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
  • Robustes und hochwertiges Aluminiummaterial
  • Einfache
  • Pflegeleicht
  • Hervorragende Temperaturbeständigkeit
  • Optimale Leistung
  • Lange Nutzungsdauer
  • Geringe Dichte
  • Sicher in der Anwendung
  • Hohe Plastizität
  • Extrem robust
  • Gute Wärmeleitfähigkeit
  • Hervorragende Zugfestigkeit
  • Starke Druckfestigkeit
  • Gute Schweißbarkeit
  • Geringe Rissneigung
In welchen Branchen werden Tankköpfe aus Aluminium verwendet?

Die Aluminium-Tankböden werden häufig für Behälter und Tanks in vielen Industriebereichen verwendet, wie zum Beispiel:

  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Erdölindustrie
  • Kryogene Industrien
  • Propan Industrien
  • Biotech-Industrien
  • Chemische Industrie
  • Petrochemische Industrie
  • Elektrische Energiewirtschaft
  • Metallurgische Industrien
  • Brauindustrie
  • Extractive Industries
  • Industrielle und kommunale Abfallbehandlung
  • LNG- oder Flüssigerdgasindustrie
  • Nuklearindustrie
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Bergbau
  • Transport- und Lagerindustrie
  • Off-Shore
  • Entsalzungsanlagen
  • Energieerzeugungsindustrien
  • Wasserbehandlungen
  • LNG-Industrien
Was sind die Herstellungsprozesse, die an den Aluminium-Tankköpfen durchgeführt werden können?

Die Aluminium-Tankköpfe können nach Kundenspezifikation bearbeitet oder gefertigt werden.

Einige der optionalen Fertigungsprozesse, die an den Aluminium-Tankköpfen durchgeführt werden können, sind:

  • Kantenfase
  • Kantenverjüngung
  • Quadratische Kante bearbeitet
  • Schweißnaht der Landezone
  • Innendurchmesser- oder Außendurchmesserfase
  • Innendurchmesser- oder Außendurchmesserfase mit Fasen
  • Innen- oder Außendurchmesser verjüngt sich mit Fase und Fase
  • Unbeschnitten oder beschnitten
Welche Details sind zum Anpassen der Aluminium-Tankköpfe erforderlich?

Die Details und Spezifikationen der Aluminium-Tankköpfe können angepasst werden.

Details wie:

  • Formen
  • Stile wie gewölbt oder geflanscht
  • Gerade Flanschlänge
  • Innen- oder Eckenknöchelradius
  • Tellerradius
  • Kundenspezifisches Polieren
  • Materialien
  • Sondertoleranzen
  • Segmentierte Konstruktion (Option für größere Tankköpfe aus Aluminium)
  • Polnische Anforderungen
  • Abmessungen wie Außendurchmesser, Innendurchmesser, Gesamthöhe, Dicke, Innenhöhe, Innentiefe der Schale und mehr.
  • Schweißvorbereitungen
  • Wärmeübertragungsoption

Diese Details sind nur einige der Anpassungsoptionen. Alle kundenspezifischen Spezifikationen können an den Aluminium-Tankköpfen vorgenommen werden. Dies muss jedoch im Detail mit einem professionellen Verkäufer abgeklärt werden.

Zeichnungen der kundenspezifischen Aluminium-Tankköpfe sind ebenfalls herzlich willkommen.

Können die Aluminium-Tankköpfe für Hochdruckanwendungen verwendet werden?

Ja, die Aluminium-Tankköpfe können für Anwendungen mit hohem Druck verwendet werden.

Insbesondere die halbkugelförmigen Tankköpfe aus Aluminium eignen sich ideal für Hochdruckanwendungen.

Die Aluminium-Tankköpfe sind für jede Art von Druck geeignet, von Niederdruck-, Mitteldruck- bis hin zu Hochdruckanwendungen.

Was ist der Durchmesser des Aluminium-Tankkopfs?

Der Tankkopf aus Aluminium ist in vielen verschiedenen Durchmessern erhältlich.

Sein Durchmesser liegt jedoch üblicherweise zwischen 89 mm und 10000 mm.

Wie dick können die Aluminium-Tankköpfe sein?

Die Aluminium-Tankköpfe sind in einer Vielzahl von Stärken erhältlich.

Aber typischerweise reicht ihre Dicke von 2 mm bis zu 300 mm Dicke. Benutzerdefinierte Dicke ist ebenfalls erhältlich.

Wo können Sie die Aluminium-Tankköpfe verwenden?

Die Aluminium-Tankköpfe haben viel Gebrauch.

Sie können verwendet werden auf:

  • Silos
  • LKW-Tanks
  • Druckbehälter
  • Kesseltanks
  • Wärmetauschertanks
  • LPG-Tanks
  • LNG-Tanks
  • Feuerstelle
  • Gasspeicher
  • Antriebszylinder
  • Speichertanks für Wasserstoff
  • Destillationstürme
  • Tankreaktoren
  • Wasserspeicher
  • Überdruckkammern
Was sind die wichtigsten Details, die bei der Auswahl eines Aluminium-Tankkopfs zu beachten sind?

Bei der Auswahl eines Aluminium-Tankkopfs sind die wichtigsten zu berücksichtigenden Details:

  • Toleranz
  • Materialstärke
  • Durchmesser
  • Radius
Was ist der Vorteil, die Aluminium-Tankköpfe anzupassen, anstatt die Standard-Aluminium-Tankköpfe zu wählen?

Die Standard-Aluminium-Tankköpfe sind auch eine gute Wahl für alle Arten von Tanks und Behältern. Es gibt jedoch einen bemerkenswerten Vorteil von kundenspezifischen Aluminium-Tankköpfen.

Der große Vorteil der kundenspezifischen Aluminium-Tankköpfe gegenüber Standard-Aluminium-Tankköpfen besteht darin, dass sie sicher in Ihre spezifischen Anwendungen passen.

Die kundenspezifischen Aluminium-Tankköpfe passen sicher, da sie auf der Grundlage Ihrer genauen Spezifikationen hergestellt werden können.

Da sie passen, werden Sie im Gegensatz zu den Standard-Aluminium-Tankköpfen Ihren Aufwand und Ihre Zeit für das Hin- und Herfahren reduzieren.

Welche Oberflächenbehandlungen sind für die Aluminium-Tankköpfe geeignet?

Es gibt viele Oberflächenbehandlungen und Endbearbeitungsoptionen, die auf Aluminium-Tankköpfen durchgeführt werden können.

Einige der geeigneten Oberflächenbehandlungen und Endbearbeitungsoptionen sind:

  • Sandstrahlung
  • Pulverbeschichtung
  • Spritzspachtel auftragen
  • Eloxieren
  • Polieren
  • Beizen fertig
  • Verchromung
  • Verzinkung
  • Lasergravur
  • Entkalkung
  • Transparente Ölbehandlung
  • Zwischenstufe Wärmebehandlung
  • Endstufe Wärmebehandlung
Was sind die verschiedenen Kopftypen von Aluminium-Tankköpfen?

Die Aluminium-Tankköpfe sind in vielen verschiedenen Kopftypen erhältlich.

Nachfolgend sind einige der Kopftypen oder -formen der Aluminium-Tankköpfe aufgeführt.

  1. Halbkugelförmiger Kopf

Der halbkugelförmige Tankkopf aus Aluminium ist in der Lage, einen höheren Druck auszuhalten. Sein Tellerradius entspricht der Hälfte seines Durchmessers.

Daher wird es normalerweise in Anwendungen mit hohem Druck und großem Durchmesser verwendet.

Der halbkugelförmige Tankkopf aus Aluminium kann bis zu doppelt so viel Druck standhalten wie ein zylindrischer Mantel oder ein elliptischer Klöpperboden mit demselben Durchmesser und derselben Dicke.

Diese Art von Tankkopf aus Aluminium ist am teuersten in der Herstellung. Außerdem ist dies unter den 3 Formen die effizienteste Form für Drucklagertanks.

  1. Halbelliptischer Kopf

Das Halbellipsoid ist auch als Halb- oder Halbelliptik bekannt. Der halbellipsoidische Tankkopf aus Aluminium hat eine größere Blankgröße und eine tiefere Schale. Wie der Name schon sagt, hat es eine elliptische Form.

Dadurch hat es einen höheren Form- und Materialaufwand. Außerdem kann er bei gleicher Dicke und gleichem Durchmesser mehr Druck standhalten als der torisphärische Kopf.

Der halbellipsoidische Tankkopf aus Aluminium ist in verschiedenen Verhältnissen erhältlich. Aber das allgemein verwendete Verhältnis ist 2:1. Das bedeutet, dass die Breite der Ellipse doppelt so groß ist wie die Tiefe. Außerdem kann die Breite des Kopfes das Vierfache der Tiefe des Kopfes betragen.

  1. Torisphärischer (Tori) Kopf oder Flansch und gewölbter Kopf

Der torisphärische Tankkopf aus Aluminium ist auch als Flansch- und Klöpperboden bekannt. Es hat eine Schüssel mit festem Radius. Auch sein Übergang zwischen der Scheibe und dem Zylinder und sein Achsschenkel hat eine Torusform.

Es muss dicker sein als der entsprechende Zylinder. Es wird typischerweise in Anwendungen verwendet, bei denen eine Gesamthöhe erforderlich ist und der Druck moderat ist.

Der torisphärische Tankkopf aus Aluminium hat einen größeren radialen Querschnitt für die Druckverteilung. Dadurch ist er in der Lage, dem maximalen Druck zu widerstehen, jedoch bei einem niedrigeren Druck als die Ellipsoidköpfe.

Aus diesem Grund ist es weniger wirtschaftlich als die ellipsoidischen Tankköpfe. Es wird jedoch auch häufiger verwendet, da es im Gegensatz zu den ellipsoidischen Tankköpfen weniger Zeit zum Formen benötigt. Aufgrund seiner Einfachheit wird es auch häufig verwendet.

Der torisphärische Tankkopf aus Aluminium ist in 2 verschiedenen Ausführungen erhältlich:

  • Klopperkopf

Der Klopper-Tankkopf wird auch als Dezimaltankkopf bezeichnet. Es hat einen Schalenradius, der dem Durchmesser des Zylinders entspricht.

Außerdem hat es einen Knöchelradius, der 10 % des Durchmessers des Druckzylinders entspricht.

  • Korbbogenkopf

Der Korbbogen-Tankkopf hat einen Schalenradius, der 80 % des Durchmessers des Zylinders beträgt.

  1. Flachkopf

Der flache Kopf ist die grundlegendste Form des Kopfes. Diese Art von Kopf wird nicht so verwendet wie andere Formen, da sie weniger Druckwiderstand bietet. Außerdem steht ein kleinerer radialer Abschnitt für die Druckverteilung zur Verfügung.

Die flachen Tankköpfe aus Aluminium werden häufig in Prozessen verwendet, die eine flache Innenfläche erfordern.

Die flachen Tankköpfe bestehen aus einem toroidalen Achsschenkel, der an einer flachen Platte befestigt ist.

  1. Konischer Kopf

Wie der Name schon sagt, hat der konische Tankkopf aus Aluminium eine Kegelform. Außerdem hat es eine sich verjüngende Oberfläche an seinem Gehäuse.

Der konische Tankkopf aus Aluminium ermöglicht das Entfernen und Ansammeln von Feststoffen am Boden seines Kopfes.

Außerdem werden seine konischen Abschnitte unter Verwendung der gleichen Walzausrüstung geformt, die zum Walzen der zylindrischen Mäntel verwendet wird.

Der konische Tankkopf aus Aluminium wird üblicherweise in Prozessanlagen wie Sprühtrocknern, Absetztanks, Verdampfern, Kristallisatoren und mehr verwendet.

Was ist die mögliche Folge des Aluminium-Tankkopfs, der in Bezug auf Preis und Neigungssicherheit eine geringere Qualität als erwartet aufweist?

Wenn der Aluminium-Tankkopf eine schlechtere Qualität als erwartet hat, kann der Druckbehälter oder Tank während des Betriebs ausfallen. Dies könnte zu einer Explosion, Verletzungen oder sogar zum Tod führen.

Was sind die Nicht-ASME-Optionen von Aluminium-Tankköpfen?

Die Nicht-ASME-Aluminium-Tankköpfe sind in einer Vielzahl von Optionen erhältlich, darunter:

  • Flach geflanschter und gewölbter Tankkopf aus Aluminium
  • Standard geflanschter und gewölbter Aluminium-Tankkopf
  • Umgekehrter geflanschter und gewölbter Aluminium-Tankkopf
  • Tankkopf aus Aluminium (nur mit Flansch)
  • Tankkopf aus Aluminium (nur gewölbt)
  • Konischer Tankkopf aus Aluminium
  • Gewölbter und ausgestellter Tankkopf aus Aluminium
  • Kundenspezifische Tankköpfe aus Aluminium sind auf Kundenwunsch erhältlich
Was sind ASME-zertifizierte Aluminium-Tankköpfe?

Die American Society of Mechanical Engineers oder ASME-zertifizierte Aluminium-Tankköpfe haben viele Typen wie:

  • ASME geflanschte und gewölbte Tankköpfe aus Aluminium
  • 2:1 Elliptische Tankköpfe aus Aluminium
  • 80:10 Elliptische Tankköpfe aus Aluminium
  • 80:6 Elliptische Tankköpfe aus Aluminium
  • Halbkugelförmige Tankköpfe aus Aluminium
  • Torikonische Tankköpfe aus Aluminium
  • Geflanschte und gewölbte Tankköpfe aus Aluminium mit hoher Krone
Wie werden die Aluminium-Tankköpfe hergestellt?

Die Tankköpfe aus Aluminium können auf viele Arten hergestellt werden.

Zu den gängigen Verfahren zur Herstellung des Aluminium-Tankdeckels gehören:

  • Warm- und Kaltumformung

Es gibt viele Arten von Warm- und Kaltumformprozessen wie:

Kaltpressumformung

Bei Raumtemperatur übt die vollautomatische Pressmaschine mit Prägestempeln Druck auf die Kopfplatten aus. Es wird gepresst, bis es die gewünschte Größe und Form annimmt.

Beim Kaltpressumformen ist es möglich, die Kopfplatte mit einem Innendurchmesser von 200 mm bis 3200 mm zu formen. Es kann auch Tankköpfe aus Aluminium mit einer Dicke von etwa 28 mm herstellen.

Kaltdrücken

Das Kaltspinnverfahren ist ein Plattenumformverfahren, das beim Stanzen von Formen viel Geld spart.

Dieses Verfahren wird üblicherweise verwendet, um nicht standardmäßige und mittelgroße Kopftanks mit großen Durchmessern herzustellen.

Beim Kaltspinnverfahren überträgt die Spinnmaschine die Angriffspunkte durch das Drehen der Metallkopfplatten. Es kann einen bestimmten lokalen Punkt auf eine ganze Ortsfläche übertragen. Gleichzeitig wird Druck auf die Kopfplatte ausgeübt. Infolgedessen fließt und verformt es sich in eine bestimmte Richtung.

Vor dem Kaltspinnprozess werden die Aluminium-Kopftanks normalerweise einem Vorformprozess unterzogen, mit Ausnahme von nur geflanschten Tankköpfen.

Warmumformung

Im Hot-Spinning-Forming-Verfahren werden Tankböden mit Blechdicken von ca. 80 mm hergestellt. Es kann auch einen Tankkopf aus Aluminium mit einem Innendurchmesser von 600 mm bis 7000 mm herstellen.

Im Vergleich zum Warmprägeverfahren ist das Warmdrückumformen besser geeignet, um Tankböden mit unterschiedlichsten Kopfdurchmessern herzustellen.

Dieses Verfahren wird auch zur Herstellung von nicht standardmäßigen Tankköpfen für Druckbehältertanks verwendet.

Heißpressverfahren

Das Heißpressverfahren eignet sich zur Herstellung dicker Tankböden aus Aluminium. Es kann Aluminium-Tankkopf mit einer Dicke von etwa 8 Zoll herstellen.

Es kann auch einen Tankkopf aus Aluminium mit einem Innendurchmesser von 192 Zoll herstellen.

  • Tiefziehen

Das Tiefziehverfahren ist das ideale Verfahren für wiederholt gepresste Köpfe, da die Werkzeuge für jede Größe angepasst werden. Daher werden die Betriebskosten auf die Serienproduktion der Aluminium-Tankköpfe geschätzt.

Beim Tiefziehverfahren werden die Metallrohlinge zu unregelmäßigen oder geometrischen Formen geformt, die tiefer als die Hälfte ihres Durchmessers sind.

Dieser Prozess beinhaltet das Umspannen der Metallzuschnitte mit einem Stopfen. Dann wird der Metallrohling in einen als Matrize bezeichneten Formschneider eingelegt.

Die endgültige Form des Metallrohlings hängt von der Endposition ab, in der sie nach unten gedrückt werden.

  • Metallspinnen

Das Metalldrücken ist eine Bearbeitungsart, die rotationssymmetrische und hochleistungsfähige Teile herstellt. Es ist auch ein Kaltbearbeitungsprozess.

Dieser Prozess funktioniert, indem die flache Metallscheibe in eine beliebige Form gebracht wird. Es wird durch Drehen und Formen in einen Dorn umgewandelt.

Danach wird es auf eine Drehbank gespannt und es entsteht eine runde Form.

Das Metalldrücken hat einige Vorteile wie:

  • Hochwertige Konstruktion – Sie können nahtlose, nahtfreie, glatte und langlebige Tankköpfe aus Aluminium herstellen.
  • Maximale Designvielfalt – Sie können Metalle problemlos in jedes Design verwandeln.
  • Niedrigere Kosten – Im Vergleich zu anderen Umformmethoden betragen sie 10 % der Kosten.
  • Kürzere Vorlaufzeiten
  • Dishing- und Bördelverfahren

Diese Art von Methode ist weltweit weit verbreitet. Es ist ein vielseitiges Verarbeitungsverfahren, da es in der Lage ist, eine große Anzahl von Plattendicken, -qualitäten und -durchmessern herzustellen.

Bei dieser Methode werden zwei Arten von Maschinen verwendet, wie zum Beispiel:

  • Trommelpressmaschine
  • Bördelmaschine

Das Dishing- und Bördelverfahren kann die Aluminium-Tankköpfe in beliebige Formen bringen, wie z. B.:

  • Konisch
  • Flache Unterlegscheiben
  • Halbelliptisch
  • Torisphärische
  • Ellipsoid
  • Normen

Bei dieser Methode wird die flache Platte mit Laser-, Scher- oder anderen Werkzeugen in eine kreisförmige Form geschnitten. Danach wird es unter einer Kümpelpresse geformt.

Die Kümpelpresse ist mit einem Matrizensatz ausgestattet, der mit unterschiedlichen Radien geformt ist. Es werden also verschiedene Arten von Durchmessern und Klöpperböden hergestellt.

Der Kümpelprozess nimmt je nach Material und Plattenabmessungen in der Regel viel Zeit in Anspruch. Die Produktionsleistung des Dishing-Prozesses wird jedoch durch den Einsatz einer Presse mit doppelter Geschwindigkeit erhöht.

Nach dem Kümpelprozess folgt als nächster Schritt der Bördelprozess. Dieser Prozess ist erforderlich, um die Aluminium-Tankköpfe fertigzustellen.

Der Bördelvorgang bildet den Rand. Dadurch kann das gewölbte Ende an den Körper des Tanks geschweißt werden, damit es dem Druck im Inneren standhalten kann.

Beim Bördeln wird der Blechrand durch eine gegeneinander fahrende Bördelrolle gebildet. Die Bördelrollen drehen sich und biegen dann das Material im erforderlichen Radius.

Die Klöpperböden können mit oder ohne Mittelloch geflanscht werden.

  • Hydroforming-Prozess

Das Hydroforming ist ein effizientes, schnelles und kostengünstiges Verfahren der Metallumformung. Es können strukturstarke Komponenten mit sehr wenig Materialabfall hergestellt werden.

Es ist das gewählte Verfahren zum Formen komplizierter Bauteile aus duktilen Metallen wie Aluminium. Außerdem ist es eine großartige Alternative zu herkömmlichen Methoden wie Metallstanzen und Schweißen.

Der Hydroforming-Prozess formt Metallkomponenten unter Verwendung von unter Druck stehenden Hydraulikflüssigkeiten.

Eine flache Metallscheibe wird auf einen mechanisch angetriebenen Dorn gesetzt. Dann wird die Hydraulikflüssigkeit oder das Öl in die Kammer gepumpt, die sich auf der Rückseite der Gummimembran befindet. Die Gummimembran wirkt als Gegendruck zum Dorn.

Infolgedessen zieht sich das Metall, bis es die Form des Dorns annimmt. Danach kann das Metall im umgeformten Zustand vom Dorn gelöst werden.

Der Hydroforming-Prozess bietet einige Vorteile wie:

  1. Da für das Hydroforming-Verfahren nur ein einziges Werkzeug benötigt wird, sind Änderungen am Formdesign schnell, beispielsweise innerhalb weniger Tage, sogar möglich.
  2. Es hat einfachen Zugriff auf Ressourcen. Das liegt daran, dass der Druck, der das Metall formt, Wasser verwendet. Und Wasser ist billig und reichlich vorhanden.
  3. Es senkt Ihre Gesamtkosten und Zeit für die Konstruktion und Herstellung der Form, da es eine einzige Form von Oberflächenwerkzeugen verwendet.
  4. Die Materialverschwendung kann von 50 % auf bis zu 70 % sinken.
  5. Es hat eine hochwertige Oberflächenveredelung, da beim Formungsprozess Wasser und keine Stahlwerkzeuge verwendet werden.
  6. Es hat die Flexibilität beim Formen von Formen. Es kann viele verschiedene Formen wie ovale, kreisförmige, elliptische und sogar komplexe Formen bilden.

Die effektivste Methode zur Herstellung von polyzentrischen und ovalen Behälterböden mit gewölbten Enden ist das Hydroforming-Verfahren und ein präziser CNC-Messlaser.

Dieser Prozess wird für ein effektives Plattenhandhabungssystem und eine Kontrolle der Klöpperbodentiefe verwendet.

Einige Tankköpfe aus Aluminium mit einer Tiefe von 10 Zoll und einem Durchmesser von bis zu 20 Zoll oder mehr werden im Hydroforming-Verfahren hergestellt.

  1. Segmentierungsprozess

Der Segmentierungsprozess wird üblicherweise für die Kaltverarbeitung verwendet. Dieser Prozess ist nur optional und wird in einigen speziellen Situationen verwendet.

Bei Produkten, die mit Spinn- oder Stanzanlagen hergestellt werden, empfiehlt sich das Segmentverfahren.

  1. Rüttelprozess

Das Rütteln ist eine spezielle Art der Randbearbeitung der Alu-Tankböden.

Darüber hinaus können die Tankköpfe aus Aluminium nach der Herstellung mit optionalen Prozessen verarbeitet werden, wie z. B.:

  • High-End-Oberflächenbehandlung wie Sandstrahlen, Pulverbeschichtung und mehr
  • Schweißvorbereitungen wie Fase, Konus und Fase
Was sind die Vorteile von Aluminium-Kopftanks?

Die Tankköpfe aus Aluminium haben viele Vorteile.

Wenn es zum Beispiel Luft und einer oxidierenden wässrigen Lösungsform von Medien ausgesetzt wird, entwickelt seine Oberfläche einen dicken passiven Aluminiumoxidfilm. Aus diesem Grund hat es eine große Antikorrosionsleistung in dem Medium der oxidierenden wässrigen Lösung.

Außerdem ändern die Tankköpfe aus Aluminium bei niedrigen Temperaturen ihre Plastizität nicht, im Gegensatz zu Tankköpfen, die aus Eisenmetallen hergestellt sind.

Einige Tankköpfe aus Aluminium können niedrigen Temperaturen von etwa -269 °C standhalten.

Daher eignen sie sich hervorragend für Anwendungen mit extrem niedrigen Temperaturen.

Welche Auswirkungen hat der Kauf eines gewölbten Tankkopfes aus Aluminium von geringer Qualität?

Der Kauf eines minderwertigen gewölbten Tankkopfes aus Aluminium kann negative Auswirkungen haben, wie zum Beispiel:

  1. Ein minderwertiger Aluminium-Kopftank ist erst im wirklichen Einsatz erkennbar. Ein minderwertiger Aluminium-Kopftank kann jedoch Risse aufweisen, die niemand sehen kann.
  2. Ein minderwertiger Aluminiumkopftank passt möglicherweise nicht in den Tank, das Fass oder die Gefäße.
  3. Das gewölbte Ende des minderwertigen gewölbten Kopftanks aus Aluminium kann ausfallen. Dies führt zu einer Explosion, Verletzung oder noch schlimmer zum Tod.
Was sind die verfügbaren Arten von Aluminium-Tankköpfen?

Die Tankköpfe aus Aluminium werden in einer Vielzahl von Typen hergestellt, um den Anforderungen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden.

Dies sind einige Beispiele:

  1. Gewölbte Tankköpfe aus Aluminium

Der gewölbte Aluminium-Tankkopf hat kein Flanschelement, das sich um den Umfang des Tankkopfs wickelt.

Diese Art von Aluminium-Tankkopf wird typischerweise für Vakuumkammern, Druckbehälterverstärkungen, Lagertankdächer und vieles mehr verwendet.

  1. Elliptische Tankköpfe aus Aluminium

Normalerweise werden die Aluminium-Tankköpfe durch die Größe ihres Achsradius oder Schalenradius gekennzeichnet. Die elliptischen Tankköpfe aus Aluminium hingegen werden nach ihrer Form klassifiziert.

Die elliptischen Tankköpfe aus Aluminium haben eine tiefere Kuppelform. Dadurch können sie mehr Volumen aufnehmen.

Darüber hinaus entsprechen die elliptischen Tankköpfe aus Aluminium der ASME, um Produktqualität und -sicherheit zu gewährleisten.

  1. Standard-Tankköpfe aus Aluminium mit Flansch

Die Standard-Aluminium-Flansch-Tankköpfe haben ein einfaches Design, das den Einsatz in der Fabrik oder auf der Baustelle erleichtert. Ihr Achsradius ist kleiner als bei den meisten Tankköpfen mit ASME-Aluminiumflansch.

Darüber hinaus haben die Tankköpfe mit Aluminiumflansch Durchmesser, die von 14 Zoll bis zu 300 Zoll reichen.

Außerdem sind die Standard-Aluminium-Flansch-Tankköpfe eine kostengünstigere Option als ASME-Aluminium-Flansch-Tankköpfe.

  1. ASME-Aluminium-Flansch-Tankköpfe

Der Tankkopf mit ASME-Aluminiumflansch erfüllt und übertrifft die regulatorischen Standards der ASME oder der American Society of Mechanical Engineers.

Sie werden üblicherweise zusammen mit ASME-regulierten Tanks verwendet.

Alle geflanschten ASME-Aluminium-Tankköpfe haben einen Knöchelradius oder eine geflanschte Kante, die mit der zylindrischen Form des Haupttankkörpers übereinstimmt.

  1. Ausgeweitete und gewölbte Tankköpfe aus Aluminium

Die aufgeweiteten und gewölbten Tankköpfe aus Aluminium werden gewölbt und dann geflanscht, sodass ihr Außenumfang begradigt wird.

Die Fackel dient zusammen mit den Scharnieren und Bolzen dazu, den Tank und den Tankkopf zu verbinden. Während der aufgeweitete und gewölbte Tankkopf aus Aluminium nur für Nicht-Code-Anwendungen verwendet wird.

Sie bieten eine Vielseitigkeit, die andere Kopftypen nicht bieten können. Sie bieten Vielseitigkeit für Reinigung, Produktentfernung, Tankeintritt und mehr.

Normalerweise reicht der Durchmesser des aufgeweiteten und gewölbten Tankkopfes aus Aluminium von 18 Zoll bis zu 144 Zoll.

Darüber hinaus kann der aufgeweitete und gewölbte Tankkopf aus Aluminium als Prallbleche in Tankaufliegern verwendet werden, um diese zu unterteilen.

  1. Flach geflanschter und gewölbter Tankkopf aus Aluminium

Der Schalenradius des flach geflanschten und gewölbten Tankkopfes aus Aluminium ist kleiner als bei den Typen von Aluminium-Tankköpfen. Der Radius seiner Schale beträgt 150 % seines Durchmessers.

Dadurch sparen Sie Platz und Geld bei der Gesamtlänge und -höhe des Tanks. Außerdem wird die Druckstufe des Aluminium-Tankkopfs reduziert. Dadurch sind sie nicht für ASME-Code-Anwendungen geeignet.

Der flach geflanschte und gewölbte Tankkopf aus Aluminium wird üblicherweise für Nicht-Code-Anwendungen und atmosphärische bis Niederdruckanwendungen verwendet.

Der Durchmesser des flach geflanschten und gewölbten Tankkopfes aus Aluminium reicht normalerweise von 14 Zoll bis 260 Zoll.

Darüber hinaus sind sie bei gleich hoher Qualität günstiger als vergleichbare Tankkopftypen.

  1. 80:10 geflanschter und gewölbter Tankkopf aus Aluminium

Im Vergleich zu ASME-Tankköpfen erfüllt der 80:10 geflanschte und gewölbte Tankkopf aus Aluminium auch die Anforderungen des ASME-Codes und erhöht gleichzeitig das Volumen.

Diese Art von Aluminium-Tankkopf hat ein Verhältnis von 80:10, da der Durchmesser seines Schalenradius 80 % beträgt. Und sein Knöchelradius beträgt 10%.

Der 80:10 geflanschte und gewölbte Tankkopf aus Aluminium eignet sich als Alternative zum elliptischen 2:1-Tankkopf aus Aluminium. Sie sind auch weniger teuer als sie.

Darüber hinaus werden die 80:10 geflanschten und gewölbten Tankköpfe aus Aluminium üblicherweise für Anwendungen mit mittlerem bis hohem Druck verwendet.

  1. Geflanschter und umgekehrt gewölbter Tankkopf aus Aluminium

Unter vielen Arten von Tankkopfformen ist die Form der geflanschten und umgekehrt gewölbten Tankköpfe aus Aluminium die markanteste.

Geflanschte und umgekehrt gewölbte Tankböden aus Aluminium werden manchmal als alternative Entwässerungsmethode in Verarbeitungsbehältern verwendet. Sie werden verwendet, um den Produktabfluss aus dem Tank zu ermöglichen.

Sie eignen sich auch für den Einsatz in kreativen und einzigartigen Anwendungen, einschließlich Karussells für die Fleischverarbeitung.

Der geflanschte und umgekehrt gewölbte Tankkopf aus Aluminium ist sehr nützlich in atmosphärischen bis zu Niederdruckanwendungen.

Außerdem ist ihr Volumen geringer als bei anderen Arten von Tankköpfen mit demselben Durchmesser.

  1. 2:1 Elliptischer geflanschter und gewölbter Tankkopf aus Aluminium

Diese Art von Aluminium-Tankkopf ist ASME-konform.

Der elliptische 2:1-Aluminium-Tankkopf wird normalerweise mit einer bestimmten Form und nicht mit einem bestimmten Achsschenkel- und Schalenradius hergestellt.

Sein Knöchelradius beträgt etwa 17 % seines Durchmessers. Und sein Schalenradius beträgt etwa 90 % seines Durchmessers.

Der elliptische 2:1-Tankkopf aus Aluminium ist für Anwendungen mit mittlerem bis hohem Druck geeignet. Sie haben auch mehr Volumen als andere Formen von Aluminium-Kopftanks mit demselben Durchmesser.

  1. ASME-Aluminium-Flansch- und gewölbter Tankkopf

Der geflanschte und gewölbte Tankkopf aus Aluminium nach ASME ist die kostengünstigste Art von ASME-konformen Tankköpfen.

Sie werden häufig in vielen verschiedenen Verarbeitungsindustrien verwendet. Die geflanschten und gewölbten Tankköpfe aus ASME-Aluminium werden verwendet, da Qualität und Sicherheit in diesen Branchen höchste Priorität haben.

Außerdem werden die ASME-Aluminium-Flansch- und Klöpperböden von einem ASME-autorisierten Inspektor auf Konformität geprüft.

Was sind geeignete Tests, die durchgeführt werden können, um die Aluminium-Tankköpfe zu testen?

Dies sind einige der Untersuchungen und Tests, die an den Tankköpfen aus Aluminium durchgeführt werden können:

  1. Ultraschallprüfung von Schweißnähten, Materialien und mehr
  2. Flüssigkeitseindringprüfung
  3. Magnetpartikeluntersuchung
  4. Härteprüfung
  5. Charpy-Schlagprüfung
  6. Schweißnaht-Röntgenprüfung
  7. Salzsprühtest
  8. Wirbelstrom- oder elektromagnetische Prüfung
  9. Laufzeitbeugungs- oder TOFD-Tests
  10. 100% Durchstrahlungsprüfung der Schweißnähte
  11. Inspektion durch eine Vielzahl von unabhängigen Inspektionsagenturen
  12. NDT oder zerstörungsfreie Prüfung wie Farbeindringprüfung, Durchstrahlungsprüfung, Magnetpulverprüfung und viele mehr. Diese Tests können nach dem Umformprozess durchgeführt werden.
  13. ZfP wie 100 % Farbeindringprüfung, Röntgenprüfung der Schweißnähte und andere.
  14. Rohstoffprüfung
  15. Prüfung mit 3D-Koordinatenmessgerät, Fehlerdetektor, 2.5-D-Projektor, Spektrometer und mehr

Zerstörende Tests, zerstörungsfreie Tests und andere Tests sind nach Kundenwunsch verfügbar.

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute
Aktualisieren Sie die Cookie-Einstellungen
Nach oben scrollen