So wählen Sie die richtige CNC-Wasserstrahlschneidemaschine aus – Der ultimative Kaufratgeber

Anwendung einer CNC-Wasserstrahlschneidemaschine – Kaufratgeber

Inhaltsverzeichnis

Wenn Ihre Teilefertigung oder Fertigungsprozesse ein breites Spektrum an Materialschneiden umfassen, ist es möglicherweise der perfekte Zeitpunkt, über die Investition in eine geeignete CNC-Wasserstrahlschneidemaschine nachzudenken. In diesem Einkaufsführer-Artikel teilen wir Ihnen alles mit, was Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre erste CNC-Wasserstrahlschneideanlage kaufen.

CNC-Wasserstrahlschneider verstehen und wie er funktioniert – Einkaufsführer

Was bedeutet CNC? CNC steht für Computer Numerical Control. Ein CNC-Wasserstrahl ist also ein automatisiertes oder computergesteuertes Schneidwerkzeug, das zum Schneiden verschiedener Materialteile auf hohen Wasserdruck angewiesen ist. Dazu gehören unter anderem Metalle, Keramik und Verbundwerkstoffe.   

Der Wasserstrahl erhält seine Schneidkraft durch einen hohen Druck. Die Pumpe drückt den Wasserstrahl aus ihrer Düse. Je kleiner die Düse, desto schmaler bzw. präziser wird Ihr Schnitt.

Bei weicherem Material erfolgt das Schneiden ausschließlich durch Wasserstrahl. Wenn Sie jedoch harte Materialien bearbeiten, ist ein höherer Schneiddruck erforderlich. Um dies zu erreichen, benötigen Sie eine CNC-Wasserstrahlmaschine, die die Kombination von Wasser und abrasivem Material ermöglicht.

Da die Maschine programmiert ist, können Sie sie so einstellen, dass sie abhängig von Ihren Produktionsanforderungen automatisch und präzise verschiedene Materialformen schneidet.

Kaufratgeber – Die Teile und Systeme einer CNC-Wasserstrahlschneidemaschine verstehen

CNC-Wasserstrahlschneidsystem

Während Ihres Kaufprozesses ist es wichtig, die CNC-Wasserstrahlmaschine, die Sie kaufen möchten, besser zu verstehen. 

 Hier sind einige der Hauptteile einer Standard-CNC-Wasserstrahlschneidemaschine, die Sie kennen sollten:

Hochdruck-Wasserstrahlpumpen

Eine Hochdruck-Wasserstrahlpumpe ist das Herz und die Seele jeder CNC-Wasserstrahlschneidmaschine! Es ist die Quelle des Drucks, den Ihr Wasserstrahl oder eine Mischung aus Wasser und Schleifpartikeln benötigt, um Ihre Materialien zu durchschneiden. Die Wasserstrahlpumpe sollte Drücke im Bereich von 30,000 bis 90,000 PSI liefern. 

Abhängig von den Anforderungen Ihres Projekts ist Ihre CNC-Wasserstrahlschneidemaschine möglicherweise mit einem ausgestattet Triplex- oder Fünffachpumpe. 

Das Wasserstrahlsystem

Damit Hochdruckpumpen den Schneidvorgang schließlich erleichtern, ist eine Wasserstrahlanlage erforderlich. Das System besteht aus einer Hochdruckpumpe und einem Strahlmittelmischbehälter. 

Um sicherzustellen, dass Sie das gewünschte Mischungsverhältnis von Hochdruckwasser und abrasiven Materialien haben, können Sie mit dem Wasserstrahlsystem auch die Menge der abrasiven Materialien steuern.

Der nächste Teil des Wasserstrahlsystems ist der Schleifkopf.

Schleifschneidkopf

CNC-Wasserstrahlschneidkopf

Wenn Ihre CNC-Wasserstrahlmaschine mit abrasiven Partikeln vermischtes Wasser verwendet, sollte sie mit einem abrasiven Schneidkopf ausgestattet sein. 

Da die Komponenten sowohl hohem Wasserdruck als auch abrasiven Materialien ausgesetzt sind, sind sie entweder aus Titan oder Edelstahl gefertigt. 

Das Antriebssystem

Das Antriebssystem sorgt dafür, dass sich der Schneidkopf Ihrer Wasserstrahlmaschine entlang der programmierten Schneidbahn bewegt. 

Zu den Schlüsselelementen des Antriebssystems gehören Aktuatoren, Spindeln, Motoren und andere Teile, die dafür sorgen, dass sich der Schneidkopf auf die Arbeit konzentriert!

CNC-Wasserstrahlschneiddüse

Die CNC-Wasserstrahldüse ist an einem Schneidkopf befestigt und dient dazu, hohen Wasserdruck in kinetische Schneidenergie umzuwandeln. Es ist am Schleifkopf befestigt und besteht aus verschleißfesten Materialien.

CNC-Steuerungs-/Programmiereinheit

Alle Vorgänge Ihrer CNC-Wasserstrahlmaschine werden in der Steuereinheit programmiert. Daher bestimmt die Steuereinheit, wie sich der Schneidkopf Ihrer Maschine bewegt, und steuert den Betrieb sowohl der Druckpumpe als auch des Antriebssystems. 

Die CNC-Steuerung steuert außerdem die Schnittgeschwindigkeit und die gewünschte Schnittleistung. Kurz gesagt, es ist das Gehirn hinter dem Betrieb Ihrer Wasserstrahlschneidemaschine.

Für die Programmierung Ihrer CNC-Steuerung ist ein spezielles CAD/CAM-Softwarepaket erforderlich. Der Schneidprozess der Maschine basiert also auf dem Schneidprofil, das bereits über die Software definiert wurde.

Kaufratgeber – Die wichtigsten Arten von Wasserstrahlschneidemaschinen

Grundsätzlich gibt es zwei Hauptkategorien von CNC-Wasserstrahlschneidmaschinen, aus denen Sie je nach Art des Materials, das Sie schneiden möchten, wählen können. Die beiden Kategorien sind:

Pure-Water CNC-Wasserstrahlschneider – Kaufratgeber

Wenn die Teile, die Sie herstellen möchten, weicher und dünner sind, benötigen Sie eine Reinwasser- oder Nur-Wasser-CNC-Wasserstrahlschneidemaschine. Dies bedeutet, dass Ihr Schneidwasserprozess keine Zugabe von abrasivem Material erfordert, da keine erhöhte Schneidkraft erforderlich ist.

Stapeln Sie dünnere Materialien einfach aufeinander und schon kann der Wasserstrahl-Schneidezauber beginnen!

Wenn Sie also weiche Gummi-, Leder- oder Papiermaterialien oder bestimmte Lebensmittelprodukte wie Rindfleisch oder Gebäck verarbeiten, ist das reine Wasserstrahlschneiden dringend zu empfehlen.

Mit reinem Wasserstrahl können Sie eine Schnittbreite von 0.25 mm – 0.50 mm (0.010 Zoll – 0.020 Zoll) erreichen.

Schleifmittel-CNC-Wasserstrahl – Kaufratgeber

Abrasive Wasserstrahlmaschinen verwenden eine Kombination aus Hochdruckwasser und abrasiven Materialien, um die Schneidleistung zu steigern. Die häufigsten Schleifpartikel sind Granit und Aluminiumoxid. Andere Schleifmittel, die Sie verwenden können, sind dicker Sand und Glasperlen.

Daher ist ein abrasiver Wasserstrahl ideal, wenn Sie komplexe Formen auf härteren und dickeren Materialien schneiden möchten. Dazu können Metalle unterschiedlicher Größe und Härte gehören. 

Sie können einen abrasiven Wasserstrahl auch zum Schneiden anderer Materialien wie Hartholz, Hartgestein, Laminat und einer Vielzahl harter synthetischer Materialien verwenden.  

Je nach Materialart und -dicke hinterlässt der abrasive Wasserstrahl einen Schnittbreitenbereich von 0.75 mm bis 1.25 mm (0.03 Zoll bis 0.05 Zoll).

Mit der Abrasive-Wasserstrahlschneidemaschine können Sie auch bei dickeren Materialien eine überragende Schnittpräzision erzielen. Dies macht es zur perfekten Wahl, wenn Sie Teile für die Luft- und Raumfahrt-, Automobil- oder Baubranche produzieren.

 Einkaufsführer – Welche CNC-Wasserstrahl-„Gantry“-Designs benötigen Sie?

Neben der Wahl zwischen einem reinen Wasser-CNC-Wasserstrahl oder einem abrasiven Wasserstrahl müssen Sie sich auch für das beste Wasserstrahlmaschinendesign für Ihre Teileproduktion entscheiden.

Nachfolgend sind die wichtigsten zu berücksichtigenden Wasserstrahldesigns aufgeführt:

Design einer CNC-Wasserstrahlmaschine im Brückenstil

Wie der Name schon sagt, hat dieses Wasserstrahldesign ein oberes Design, das einer Brücke ähnelt und über zwei vertikale Säulen verfügt. 

Dieser robuste Portaltyp eignet sich besser, wenn Sie schwere und massive Materialien bearbeiten möchten, die andere Wasserstrahlkonstruktionen nicht effektiv verarbeiten können. Es garantiert Ihnen eine stabile Schneidplattform für verbesserte Leistung.

Wasserstrahlmaschine im Flying-Bridge-Stil

Die Flying Bridge-Wasserstrahlmaschine zeichnet sich durch eine einzelne starre Säule aus, die den Schneidkopf trägt und sich zusammen mit der oberen Stange bewegt.

Sie finden dieses Design flexibel. Denn es ermöglicht ein einfaches Be- und Entladen von Materialien von drei Seiten! 

Cantilever – CNC-Wasserstrahlmaschinendesign

Wenn Sie auf der Suche nach einer benutzerfreundlichen und kompakten Wasserstrahlmaschine sind, dann ist die Cantilever-Bauweise genau das Richtige für Sie. Es wird mit einer vertikalen Säule geliefert, die die Schneidbrücke der Maschine trägt. 

Mit der freitragenden CNC-Wasserstrahlkonstruktion können Sie problemlos kleinere Bauteile bearbeiten.

Gelenkarm-Portaldesign

Wenn Sie auf der Suche nach mehr Flexibilität beim Schneiden in kleinen Arbeitsbereichen sind, dann ist eine Wasserstrahlmaschine mit Gelenkarm-Portal die ideale Maschine. 

Der Wasserstrahlschneider im Gelenkarm-Stil ermöglicht eine reibungslose Bewegung in jede Richtung. Dadurch können Sie komplexe Teile und Formen ganz einfach schneiden. 

Einkaufsführer – Vor- und Nachteile von CNC-Wasserstrahl.

Werfen wir einen Blick auf einige der Vor- und Nachteile, die Sie von einer Wasserstrahl-CNC-Schneidemaschine erwarten sollten:

Einkaufsführer für Wasserstrahl-CNC – Hauptvorteile

Im Folgenden sind die Hauptvorteile einer Investition in eine Wasserstrahl-CNC-Maschine aufgeführt:

Vielseitigkeit in der Anwendung

Mit einem Wasserstrahlschneider können Sie verschiedene Arten von Materialien schneiden, je nachdem, welche Teile Sie herstellen möchten. Mit der Maschine können Sie auch verschiedene Formen schneiden, um sie an unterschiedliche Branchenanwendungen anzupassen. 

Die Maschine kann auch eine Vielzahl von Bauteilformen schneiden, um den unterschiedlichen Anwendungsanforderungen gerecht zu werden.

Produzieren Sie hochpräzise Teile

Mit einer Wasserstrahl-CNC-Schneidemaschine können Sie bessere Schnittkanten als mit anderen herkömmlichen Schneidoptionen erzielen. Durch die Anpassung des Durchmessers Ihrer Wasserstrahldüse können Sie eine beeindruckende Schnittgenauigkeit von bis zu 0.13 mm erreichen

Garantiert Produktionsflexibilität

Mit CNC-Wasserstrahl können Sie die Maschine so programmieren, dass sie eine Vielzahl entworfener Komponenten automatisch schneidet. Für zukünftige Aufgaben können Sie Ihre CNC-Wasserstrahlmaschine so programmieren, dass sie vorhandene Vorlagen verwendet.

Die Maschine bietet daher die Flexibilität, die Sie benötigen, um Ihre Produktionsziele stressfrei und stressfrei zu erfüllen. 

Keine Notwendigkeit für mehrere Schneidwerkzeuge

Im Gegensatz zu anderen CNC-Schneidemaschinen ist es für die Wasserstrahlschneidemaschine nicht erforderlich, dass Sie für Ihre Schneid- oder Materialbohranforderungen unterschiedliche Werkzeuge kaufen

Durch die Steuerung des Wasserstrahldüsenflusses oder des Wasserstrahldurchmessers können Sie problemlos unterschiedliche Schneid-, Bohr- oder Materialschneideanforderungen erfüllen.

Reduziert Materialabfälle. Grüne Technologie

Da der Schneidvorgang einer CNC-Wasserstrahlmaschine programmiert ist, entsteht im Vergleich zu anderen herkömmlichen Schneidoptionen weniger Materialverschwendung. 

Die Schneid- und Bohrtechnik der Maschine sorgt zudem dafür, dass die Restmaterialien wiederverwertbar sind.

Darüber hinaus nutzt die Maschine eine Closed-Loop-Technologie. Dadurch wird sichergestellt, dass beim Schneidvorgang kein Wasser verschwendet wird. 

Spart Ihnen Kosten

Die Betriebs- und Wartungskosten einer CNC-Wasserstrahlschneidemaschine sind im Vergleich zu anderen herkömmlichen Maschinen viel geringer. Dies macht es zu einer kosteneffizienten Option, insbesondere wenn Sie Ihre Produktionsprozesse automatisieren möchten.

Kaufratgeber – Die Nachteile einer CNC-Wasserstrahlmaschine

Neben den zahlreichen Vorteilen hat die CNC-Wasserstrahlmaschine auch einige Nachteile. Diese beinhalten:

Hohe Ausrüstungskosten

Im Vergleich zu anderen CNC-Schneidemaschinen müssen Sie für die Anschaffung einer CNC-Wasserstrahlschneidemaschine viel mehr ausgeben. Dies liegt an den vielen komplexen Teilen und Systemen der Maschine. 

Komplexe Programmierung / Erfordert entsprechendes Fachwissen

Für den erfolgreichen Betrieb Ihrer CNC-Wasserstrahlmaschine benötigen Sie einen kompetenten und erfahrenen Maschinenprogrammierer. 

Es braucht Zeit, den richtigen Techniker zu finden. Auch die Konfiguration Ihrer CNC-Wasserstrahlmaschine für mehrere Produktionsprozesse nimmt Zeit in Anspruch. All dies kann eine große Herausforderung sein, insbesondere wenn Ihr Unternehmen finanziell und technisch nicht leistungsfähig ist!

Es kann nicht alle Materialien schneiden – es gibt Einschränkungen!

Ihre CNC-Maschine kann zwar eine Vielzahl von Materialien, insbesondere Metalle, schneiden, weist jedoch Einschränkungen auf.

Beispielsweise eignet sich die Maschine nicht zum Schneiden von gehärtetem Glas, da der hohe Wasserdruck Ihr gehärtetes Glas beschädigt. 

Während die Maschine gut für Hartholzmaterialien geeignet ist, ist sie für einige Holzarten wie Standard-MDF nicht geeignet. Es besteht die Gefahr, dass das nicht wasserdichte Material beschädigt wird.

Auch hier können Sie mit einer CNC-Wasserstrahlschneidemaschine nur harte Materialien wie Metalle mit einer Dicke von bis zu 200 mm bearbeiten.

Wenn Sie also Materialien über 200 mm schneiden möchten, müssen Sie mehr Zeit aufwenden. Daher ist dies nicht die kosteneffizienteste Schneidoption, die in Betracht gezogen werden sollte. 

Langsame Produktionsrate 

Wenn Ihr Fertigungsprozess eine schnelle Produktion großer Teilemengen erfordert, ist die Wahl einer CNC-Wasserstrahlmaschine keine kluge Entscheidung.

Dies liegt daran, dass eine Wasserstrahlschneidemaschine viel langsamer ist. Je höher die Schnittpräzision, desto langsamer ist Ihre Produktionsrate. 

Produktion schädlicher Materialien

Wenn die richtigen Sicherheitsmaßnahmen nicht eingehalten werden, können abrasive Materialien, die beim CNC-Wasserstrahlschneiden verwendet werden, schädlich sein. Sie können sowohl für die Umwelt als auch für die Bediener der Wasserstrahlmaschine eine Gefahr darstellen.

Einkaufsführer – Vergleich von CNC-Laser mit Wasserstrahl

Unterschiede in den von ihnen verwendeten Technologien

Während eine CNC-Laserschneidmaschine einen Lichtstrahl zum Schneiden von Materialien verwendet, bezieht ein Wasserstrahlschneider seine Schneidkraft aus einem Hochdruck-Wasserstrahl. Für härtere Materialien benötigen Sie abrasive Materialien, um die Schneideffizienz zu verbessern.

Unterschiede in der Schnittgenauigkeit

Eine Laserschneidmaschine ermöglicht die Herstellung von Teilen mit höchster Schnittgenauigkeit im Vergleich zu einer Wasserstrahl-CNC. 

Schneidgeschwindigkeit

Sie müssen wissen, dass CNC-Laserschneider mit viel höheren Geschwindigkeiten arbeiten als eine Wasserstrahlmaschine. 

Unterschied in der Materialstärke

Wenn die Produktionsmaterialien Ihrer Teile dünner sind, ist ein CNC-Laserschneider die am besten geeignete Option. Wenn die zu schneidenden Materialien jedoch größer und dicker sind, ist eine CNC-Wasserstrahlschneidemaschine die richtige Wahl für diese Aufgabe.

Auswirkung von Hitze auf Teile

Da ein CNC-Laser während des Schneidvorgangs viel Wärme erzeugt, ist dies in größeren Abschnitten rund um Ihren Schnitt häufig der Fall Hitzeschäden! 

Beim Einsatz einer CNC-Wasserstrahlmaschine entsteht jedoch beim Schneidvorgang weniger Wärme. Daher entstehen im Bereich der Schnittabschnitte keine Wärmeeinflusszonen. 

Betriebsrisiken

Das von CNC-Laserschneidern ausgehende Laserlicht ist gefährlich. Der Betrieb eines CNC-Laserschneiders birgt also mehr Risiken. Moderne Wasserstrahlschneidwerkzeuge sind viel sicherer

Vergleich der Betriebskosten

Bei einer CNC-Lasermaschine entstehen Ihnen höhere Wartungskosten als bei einer Wasserstrahlschneidemaschine. Dies liegt daran, dass eine Wasserstrahl-CNC-Maschine im Gegensatz zur Lasermaschine keine unterschiedlichen Schneidwerkzeuge benötigt. So bleiben Ihre Wartungskosten niedriger. 

Einkaufsführer – CNC-Wasserstrahlanwendungen

Wenn Sie sich für den Kauf Ihrer CNC-Wasserstrahlschneidemaschine entscheiden, ist es wichtig, dass Sie über die notwendigen Erkenntnisse darüber verfügen, welche Vorteile diese Ihrer speziellen Branche bringt.

 Hier sind nur einige der Branchen, die den Einsatz von CNC-Wasserstrahlschneidemaschinen zur Vereinfachung ihrer Teilefertigungsprozesse nutzen: 

Luft-und Raumfahrtindustrie

In der Luft- und Raumfahrtindustrie ist die Produktion komplexer und hochpräziser Teile von entscheidender Bedeutung. Dies macht eine CNC-Wasserstrahlschneidemaschine zu einer geeigneten Schneidemaschine. 

Automobilindustrie

In der Automobilindustrie erweist sich eine CNC-Wasserstrahlschneidemaschine als nützlich bei der Herstellung verschiedenster Autoteile. Dazu gehören unter anderem Fußmatten, Türverkleidungen und Armaturenbrettteile für die Automobilindustrie

Elektronik-Industrie

Wenn Sie in der Elektronikindustrie tätig sind, werden Sie CNC-Wasserstrahlmaschinen zum Schneiden komplexer Motherboard-Formen für verschiedene elektronische Geräte verwenden.                                                                          

Medizinsektor

Die Herstellung medizinischer Instrumente erfordert präzises Zuschneiden der Formen. Aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen ist die Wahl einer Wasserstrahlschneidemaschine eine geeignete Option bei der Herstellung medizinischer Instrumente und Implantate. 

Glasverarbeitende Industrie

Sie können eine Wasserstrahlmaschine zwar nicht zum Schneiden von gehärtetem Glas verwenden, Sie können sie jedoch bedenkenlos zum Schneiden allgemeiner Glasscheiben, einschließlich kundenspezifischer Glasteile, verwenden.

Was Sie beachten müssen, bevor Sie Geld für eine CNC-Wasserstrahlschneidemaschine ausgeben – Kaufratgeber

Nachdem Sie sich die Zeit genommen haben, mehr über CNC-Wasserstrahlmaschinen einschließlich ihrer Vor- und Nachteile zu erfahren, finden Sie hier eine Checkliste der Schlüsselfaktoren, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Ihre endgültige Kaufentscheidung treffen:

Leitfaden für CNC-Wasserstrahl-Einkäufer – Ihre Schneidanforderungen 

Sie müssen Ihre Schneidanforderungen vollständig und besser verstehen, sowohl hinsichtlich des Materials, das Sie schneiden möchten, der Schnittformen als auch der Schnittqualität.

Wenn Sie Ihr Material genau kennen, können Sie zwischen einer reinen oder abrasiven Wasserstrahlmaschine mit geeigneten Schneiddüsen wählen. 

Materialhärte und -weichheit – Kaufratgeber für CNC-Wasserstrahldrucker

Wenn Ihre Produktionsmaterialien aus weicheren Materialien wie Schaumstoff, Gummi und anderen Verbundwerkstoffen bestehen, müssen Sie nicht für leistungsstarkes Wasserstrahlschneiden ausgeben. Ein rein wasserbasierter CNC-Wasserstrahlschneider wird Ihnen gute Dienste leisten.

Wenn Sie jedoch vorhaben, ein breites Spektrum an Kontaktmaterialien wie Metallen oder größeren Materialien zu bearbeiten, entscheiden Sie sich für eine abrasive CNC-Wasserstrahlmaschine mit Düsen, die zu Ihrem Produktionsprozess passen. 

Komplexität der Komponentenformen

Beim Kauf einer Wasserstrahlmaschine müssen Sie auch die Konstruktion der Teile berücksichtigen, die Sie schneiden möchten.

 Für einfache Teilekonstruktionen ist eine 3-Achsen-Wasserstrahlmaschine gute Dienste leisten. Wenn Sie jedoch komplexe Formen mit höchster Präzision schneiden müssen, ist es ratsam, eine geeignete 5-Achsen-Wasserstrahlmaschine zu kaufen.

Maschinenkonfigurationen – Leitfaden für CNC-Wasserstrahl-Einkäufer

Verschiedene programmierbare Wasserstrahlmaschinen verfügen über unterschiedliche Konfigurationsmöglichkeiten.

Für einfache und routinemäßige Schneidprojekte können Sie einen CNC-Wasserstrahlschneider mit grundlegenden Konfigurationsfunktionen wählen.

Wenn Ihre Schneidprozesse jedoch ein hohes Maß an Anpassung erfordern, ist die Anschaffung eines Wasserstrahlschneiders mit erweiterten Konfigurationsmöglichkeiten die bessere Wahl. 

Verfügbarkeit von Ersatzteilen und technischer Support – CNC Waterjet Buyers Guide

Denken Sie immer daran, dass die Anschaffungskosten einer Wasserstrahlmaschine auch deren Betriebs- und Wartungskosten umfassen. 

Daher sollte Ihr Lieferant Ihnen einen einfachen und zeitnahen Zugang zu den Ersatzteilen der Maschine ermöglichen. 

Sie sollten außerdem über die erforderliche Kapazität verfügen, um alle wichtigen technischen Supportdienste bereitzustellen, die Sie möglicherweise benötigen.

Kapazität oder Maschinengröße

Die Kapazität Ihrer gewünschten CNC-Wasserstrahlmaschine sollte sich nach Ihrem verfügbaren Platz richten. Auch die Größe der Teile, die Sie bearbeiten möchten, und der Prozess sind entscheidend.

Für große und schwere Materialien entscheiden Sie sich für eine größere und robustere CNC-Wasserstrahlmaschinenkonstruktion, beispielsweise den Portalbrückentyp.

In Situationen, in denen die Teile, an denen Sie arbeiten möchten, kleiner sind, konzentrieren Sie sich auf die Wahl einer kompakten CNC-Wasserstrahlkonstruktion, wie z

Anschaffungs- und Wartungskosten

Sie müssen eine CNC-Wasserstrahlmaschine wählen, die Ihrem Budget entspricht. Dies erspart Ihnen unnötige finanzielle Belastungen, die mit der Maschinenwartung einhergehen.

Denken Sie daran: Je komplexer oder leistungsfähiger die von Ihnen gekaufte Wasserstrahlmaschine ist, desto höher sind die Betriebs- und Wartungskosten, die auf Sie zukommen. 

Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Wasserstrahlmantel entsprechend Ihrer Größe „zuschneiden“!

Sie sollten sowohl die Anschaffungs- als auch die Wartungskosten der CNC-Wasserstrahlmaschine, die Sie kaufen möchten, berücksichtigen.

Automatisierungsanforderung

Um Ihren Teileproduktionsprozess vollständig zu automatisieren, um die Arbeitskosten zu senken und die Produktionseffizienz zu steigern, sollten Sie über die Investition in CNC-Wasserstrahlschneider mit erweiterten Automatisierungsfunktionen nachdenken. 

Marke für CNC-Wasserstrahlmaschinen

Der Markenruf der CNC-Wasserstrahlmaschine, die Sie kaufen möchten, ist wichtig. Daher müssen Sie sich mit den verschiedenen Marken auf dem Markt auskennen und deren Eigenschaften beurteilen.

Auch die Recherche und Durchsicht von Nutzerrezensionen hilft Ihnen, eine passende Kaufentscheidung zu treffen.

Fazit – Leitfaden für CNC-Wasserstrahl-Einkäufer

Wenn Sie Ihre Produktivität steigern möchten, lohnt sich die Investition in eine CNC-Wasserstrahlschneidemaschine.

Bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen, müssen Sie jedoch eine umfassende Bewertung Ihres aktuellen und zukünftigen Schneidbedarfs vornehmen. Wenn Sie einen umfassenden Kaufratgeber wie diesen recherchieren und durchgehen, erhalten Sie wichtige Tipps, worauf Sie achten sollten. 

Wenn Sie nicht sicher sind, welchen Wasserstrahlschneider Sie kaufen sollen, wenden Sie sich an einen zuverlässigen und erfahrenen Hersteller oder Lieferanten. Ihr Lieferant sollte über die Kapazitäten verfügen, Ihre Dienstleistungen zu unterstützen, einschließlich Zugang zu geeigneten Ersatzteilen.

Andere nützliche Links

Aktualisieren Sie die Cookie-Einstellungen
Nach oben scrollen